Maennersache by Liebeskind Logo Header

liebeskind-geldboerse-grossWenn man spontan Shoppen geht und eigentlich gar nichts braucht/möchte, findet man am Meisten. So war es heute auch. Nachdem ich mit ins Zalando Outlet geschleppt wurde, habe ich erst ein paar Schuhe von Timberland gefunden und dann dieses Männersache Wallet in Übergröße (by Liebeskind). Generell finde ich solch große Geldbörsen nicht wirklich toll, weil sie unpraktisch sind.

Praktisch für die große Reise

Für Reisen aber, ist es irgendwie ideal, weil sowohl Reisepass und Reiseunterlagen spielend leicht darin Platz finden. Zudem hat man oft noch unterschiedliche Währungen dabei und jede Menge Plastikkarten.

Männersache Wallet by Liebeskind

In dark-brown hat es mir am Besten gefallen und es war zum Glück von fast 100 EUR auf nicht ganz 50 EUR runter gesetzt, wohl auch, weil es ein Auslaufartikel ist bzw. gar nicht mehr zu haben ist.

Bei der kleinen Recherche zu dem Artikel hier ist mir zudem aufgefallen, dass es gar keine wirkliche Webseite mehr zu MÄNNERSACHE BY LIEBESKIND mehr gibt und auch sonst nichts mehr groß an Produkten des Marken Spin-Off zu finden ist.

War es das schon mit Männersachen?

Hat das Berliner Label keine Lust mehr auf Männersachen im Modebereich? Es scheint gerade so, was ich persönlich sehr schade finden würde, denn die Accessoires im Taschenbereich gefallen mir sehr gut. Mittlerer Weile habe ich einige Dinge dieser Marke gekauft, also nicht nur von Männersache sondern auch von Liebeskind selbst, auch wenn die Marke vorrangig auf Frauen ausgelegt ist. Für mich war der heutige Shopping-Tag auf jedenfall erfolgreich und ich bin glücklich mit meinem neuen Accessoire.