Erno Laszlo - Männerseife

Seife benutzen wir jeden Tag. Aber wie genau beschäftigt “Mann” sich mit dem Seifenstück, das in den Händen gerieben wird? Die Frage habe ich mir persönlich noch nie gestellt. In erster Linie steckt in einem Kopf Seife einfach Seife, womit die klassische Reinigung im Vordergrund steht. Was aber, wenn die Seife eine exfolierende Wirkung besitzt und die Haut zur Regeneration anregt? Dann ist es nicht nur das Stück zum Händewaschen, oder?

Die Seife Erno Laszlo “Sea Mud”, die ich zum Test benutzt habe, hat diese Wirkung: Sie verkörpert Reinigung, Peeling und Pflege in einem. Dabei gibt es verschiedene Stufen der Cleansing Bar:
– trockene, bis leicht ölige Haut (Phelityl Pre-Cleansing Oil)
– trockene bis leicht trockene Haut (Phelityl Cleansing Bar)
normale Haut und Mischhaut (Sea Mud Deep Cleansing Bar)
– ölige bis extrem ölige Haut (Oil-Control Cleansing Bar).

Der Geruch erinnert ein wenig an Meeresluft und Schlammbad, aber sehr angenehm und nicht penetrant. Der Duft bleibt auch nach der Anwendung ein wenig erhalten. Die Farbe schwarz ist sehr elegant und man sieht die Partikel auch bei der Anwendung, was zumindest den optischen Reinigungseffekt unterstützt. Man fühlt sich “sauber”.

Erno Laszlo Männerseife Kosmetik

Bei der Anwendung habe ich erst einen Fehler gemacht, denn ich habe sie einfach zum Duschen verwendet. Männer lesen ja irgendwie nie die Gebrauchsanweisung. Es fühlt sich ein wenig nach feinem Schmirgelpapier an, aber im angenehmen Sinne. Richtig wendet man die Seife im Gesicht und am Hals an. Das Gesicht anfeuchten, dann mit der Seife mehrmals über die Haut reiben und danach ohne den Seifenblock mit den Händen das Gesicht und den Halsbereich einmassieren. Danach mit Wasser mehrmals abspülen. Um den Effekt zu verstärken, erst mit kälterem Wasser und danach mit wohlig warmem Wasser abbrausen. Vorsicht: In die Augen solltet ihr den Schaum nicht bekommen, denn es brennt sehr stark. Gerne für Euch getestet 🙂

Erno Lazlo Männerseife Mein Fazit: Die Seife für Männer von Erno Laszlo pflegt die Haut und verjüngt das Hautbild. Nach der Reinigung mit der Seife sollte auf jeden Fall eine Hautpflege aufgetragen werden, da sich die Haut etwas trocken anfühlt. Ob ich mir die “Cleansing Bar” kaufen würde, entscheidet sich erst, wenn ich weiß, wie lange ich mit dem Produkt auskomme, da der stolze Preis im Verhältnis stehen muss.

Zu kaufen gibt es die Seife im Online-Shop der Stadt-Parfümerie Pieper unter www.parfuemerie-pieper.de.

Die Seife wurde mir von der Stadt-Parfümerie Pieper als Produktmuster zur Verfügung gestellt.